Das Fach katholische Religion wird am Gymnasium Alfeld von den beiden Lehrerinnen Frau Ann-Christin Hartsch und Frau Cornelia Anton unterrichtet. In den Jahrgängen 5 und 6 findet der Religionsunterricht in Zusammenarbeit mit der evangelischen Religionsfachgruppe konfessionell übergreifend statt, ab Jahrgang 7 dann konfessionell getrennt. Wir arbeiten mit den aktuellen Religionsbüchern aus dem Patmos-Verlag „Zeit der Freude“ (Jg.5/6), „Wege des Glaubens“ (Jg. 7/8) und „Zeichen der Hoffnung“ (9/10).

 

Dies sind die Themen, mit denen wir uns im katholischen Religionsunterricht beschäftigen:

 

Jahrgang 5    

Die Welt der Kinder

Die Bibel – ein Bestseller für alle Zeiten

Gestalten aus dem Alten Testament

Jesus’ Heimat, Land und Leute

Die Christen – eine bunte Vielfalt

 

Jahrgang 6

Das Judentum

Himmel und Erde bewegen – Vom Beten

Jesus – eine unendliche Geschichte

Paulus und die Anfänge des Christentums

 

Jahrgang 7

Kein Kind mehr, noch nicht erwachsen

Gewissen und Verantwortung

Das Evangelium

Der Islam

Gottesbilder

 

Jahrgang 8

Katholisch – wozu die Kirche gut ist

Propheten

Jesus – Brücke zwischen Gott und Menschen

Gottes wunderbare Schöpfung

Die Reformation – Umbruch und Aufbruch

 

Jahrgang 9

Ansichten einer Jugend

Buddhismus

Die Kirche in der modernen Welt

Kirche heute und morgen

Das Recht auf Leben

 

Jahrgang 10

Sinnvolle Freiheit

Gott – das wichtigste Thema

Jesus – wer ist das?

Hinduismus

 

Jahrgang 11

Religiöse Elemente in Lebenswelten

Wissenschaft und Glaube

Auslegung biblischer Texte

Erscheinungsformen von Kirche

Caritatives Engagement

 


Wertevolle Schule

Europaschule

Förderung von Begabungen

Ökoprofit

 Freiwilligendienste im Sport

Defibrilator Sponsoren

Gesund Leben Lernen

Big Band

Ganztagsschule

Preisträgerschule Geschichtswettbewerb

Schulsanitätsdienst

Die Recken