Nun ist es amtlich: Das Gymnasium Alfeld darf sich ab sofort als „Europaschule“ bezeichnen.


Am Montag, den 14.7.2014 ist dieser Titel offiziell bei einer Feierstunde in Lüneburg verliehen worden. Insgesamt wurden 106 Schulen zertifiziert, wobei viele den Titel zum wiederholten Male empfangen durften. Das Gymnasium Alfeld ist eine von zehn Schulen in Niedersachsen, die diese Auszeichnung zum ersten Mal erhielten.

Entwischt!


Die Nagel-Bande entkommt den Lehrern


Unglaublich!!! Was für ein Spektakel! Was für eine Dramatik! Die (selbsternannte) Nagel-Bande wurde von den Lehrern mehr als 3 Stunden lang hartnäckig gejagt – und konnte am Ende doch entkommen!

Am 10. und 11. Juli finden die diesjährigen Big Band Konzerte des Gymnasiums Alfeld statt. Die Musik-Arbeitsgemeinschaften haben im Laufe des Schuljahres ein umfangreiches Programm erarbeitet, das an den zwei Konzertabenden vorgestellt wird. Zu einem Markenzeichen unserer Konzerte ist es geworden, dass die gesamte Bandbreite populärer Musik zu hören sein wird. So wird unter anderem klassische Swing-Musik der 1930er Jahre, Rockmusik der 1970er Jahre, Filmmusiken, aktuelle Popmusik und vieles mehr zu hören sein. Neben der Big Band (Ltg. Werner Nienhaus, Andreas Schmitz) werden die Chöre des Gymnasiums (Ltg. Heike Osterhues, Werner Nienhaus) und die Concert Band (Ltg. Andreas Schmitz) mitwirken. Darüber hinaus haben weitere Ensembles - Saxophon-Quartett, Bläserklassen, Chor der Abiturienten - ein attraktives Programm vorbereitet; zudem werden auch solistische Beiträge zu hören sein. Insgesamt werden ca. 200 Schülerinnen und Schüler mitwirken.

Wertevolle Schule

Europaschule

Förderung von Begabungen

Ökoprofit

 Freiwilligendienste im Sport

Defibrilator Sponsoren

Gesund Leben Lernen

Big Band

Ganztagsschule

Preisträgerschule Geschichtswettbewerb

Schulsanitätsdienst

Die Recken