In diesem Jahr wird die Zeugnisausgabe aufgrund der Hygienevorschriften und der Organisation der Schülerbeförderung anders gestaltet und auf zwei Tage sowie verschiedene Stunden gelegt. Um eine geregelte Busabfahrt und die Reduzierung der Kontakte zu gewährleisten, ist diese Staffelung unabdingbar. Dennoch gilt für alle Schülerinnen und Schüler die Schulpflicht bis zum Mittwoch, 15.07.2020, d.h., sie müssen für uns erreichbar sein, auch wenn für sie kein Unterricht im Gebäude stattfindet.

Die Schülerbeförderung hat an beiden Tagen eine zusätzliche Abfahrt nach der dritten Stunde eingerichtet, der Linienverkehr fährt zudem fahrplanmäßig nach der 4., 6. und 8. Stunde.

  • Die halben Klassen und Kurse der B-Woche haben am Montag, 13.07. und Dienstag, 14.07.2020 regulär Unterricht bis zur Zeugnisvergabe am Dienstag, 14.07.2020.

Am Mittwoch findet für diese Gruppe kein Unterricht statt.

Die Zeugnisse werden in den folgenden Stunden ausgegeben:
In der dritten Stunde: Klassen 8 – 10
In der vierten Stunde: Klassen 5 – 7
In der fünften Stunde: Klassen 11
In der sechsten Stunde: Jahrgang 12

  • Die halben Klassen und Kurse der A-Woche kommen außerplanmäßig am Mittwoch, 15.07.2020 und haben Unterricht bis zur Zeugnisvergabe.

Die Zeugnisse werden in den folgenden Stunden ausgegeben:
In der zweiten Stunde: Jahrgänge 11 - 12
In der dritten Stunde: Klassen 5 – 7
In der vierten Stunde: Klassen 8 – 10

In diesem Jahr empfehlen wir aufgrund der besonderen Umstände, das eigene Kind nach Möglichkeit selbst abzuholen.


Wertevolle Schule

Europaschule

Förderung von Begabungen

Ökoprofit

 Freiwilligendienste im Sport

Gesund Leben Lernen

Big Band

Ganztagsschule

Preisträgerschule Geschichtswettbewerb

Schulsanitätsdienst

Die Recken