Liebe Schülerinnen und Schüler,

die Abfrage zum Änderung des Unterrichts in evangelischer/ katholischer Religion und Werte und Normen erfolgt auch in diesem Jahr für das Schuljahr 2020/21 auf elektronischem/ postalischem Weg.

Ihr habt in jedem Schuljahr die Möglichkeit:

a) euch vom Religionsunterricht abzumelden und am Unterricht in Werte und Normen teilzunehmen (Link zum Formular),

b) euch vom Werte und Normen Unterricht abzumelden und am Unterricht in Religion teilzunehmen (Link zum Formular),

c) euch vom Religionsunterricht der eigenen Konfession abzumelden und am konfessionsfremden Religionsunterricht teilzunehmen (Link zum Formular).

Die Wahl ist mindestens für ein Schuljahr vorgesehen und die Formulare müssen bis zum 03.06.2020 im Sekretariat vorliegen.

Wenn ihr noch nicht 14 Jahre, d.h. religionsmündig seid, müssen eure Eltern die Anträge auch unterschreiben. Bei 14-jährigen Schüler/innen unterzeichnen die Eltern den Antrag und nehmen so Kenntnis vom Wechsel.

Füllt bitte nur einen Antrag aus, wenn ihr wechseln wollt. Alle, die mit ihrer Wahl zufrieden sind, müssen nichts machen. Den Antrag sendet bitte per Mail oder mit der Post an das Gymnasium. Sollte es Probleme beim Ausdruck geben, kontaktiert das Sekretariat bitte telefonisch unter 05181/3061 und reicht den Antrag nach.

Für weitere Fragen stehe ich euch gerne zur Verfügung.

 

Viele Grüße

Heike Osterhues


Wertevolle Schule

Europaschule

Förderung von Begabungen

Ökoprofit

 Freiwilligendienste im Sport

Defibrilator Sponsoren

Gesund Leben Lernen

Big Band

Ganztagsschule

Preisträgerschule Geschichtswettbewerb

Schulsanitätsdienst

Die Recken