Aufgrund der neuen Niedersächsischen Hygienebestimmungen wird die Einschulung am Freitag, den 28.08.2020 in Gruppen, und daher klassenweise erfolgen müssen. Die Klassenzusammensetzungen sind bereits am ersten Elternabend bekannt gegeben worden, bei Nachfragen kann das Sekretariat unter 05181-3061 kontaktiert werden.

Die Klassen werden zu folgenden Zeiten in der Aula erwartet:

Um 8.00 h die Klasse 5a,

um 8.20 h die Klasse 5b,

um 8.40 h die Klasse 5N

und um 9.00 h die Klasse 5S.

Die Schülerinnen und Schüler können von jeweils zwei Personen begleitet werden, die allerdings beim Betreten des Gebäudes und während der Veranstaltung einen Mund-Nasen-Schutz tragen müssen. Die Schüler*innen dürfen den MNS während der Veranstaltung in der Aula auf der Bühne absetzen.

Die jeweils nächste Gruppe soll den Aulabereich erst betreten, wenn dieser von den Vorgängern verlassen wurde.

Wir freuen uns auf unsere neuen Schülerinnen und Schüler und wünschen, trotz einiger Einschränkungen und Regelungen, einen erfreulichen Schulstart am Gymnasium Alfeld!

Liebe Leserinnen und Leser,

unter der Kolumne "Randnotizen" können Sie in Zukunft monatlich einen Kommentar des Schulleiters zu aktuellen Entwicklungen am Gymnasium Alfeld lesen. Rückmeldungen sind ausdrücklich erwünscht!

Ihr Michael Strohmeyer

 

Direkter Draht zum Elternrat
Habt Ihr / Haben Sie Ideen, Anregungen oder Probleme rund um den Schulalltag?
Kontaktieren Sie uns!

Kontakt

Gymnasium Alfeld
Antonianger 22c
31061 Alfeld
05181/3061
  05181/900040
gymalfeld@t-online.de
Nutzen Sie auch unser
Kontaktformular

Aktuelle Termine

Wertevolle Schule

Europaschule

Förderung von Begabungen

Ökoprofit

 Freiwilligendienste im Sport

Gesund Leben Lernen

Big Band

Ganztagsschule

Preisträgerschule Geschichtswettbewerb

Schulsanitätsdienst

Die Recken