Veranstaltung zum 25. Jahrestag der deutschen Wiedervereinigung: Das Gymnasium Alfeld gestaltet das musikalische Rahmenprogramm sowie einen Redebeitrag

Am Freitag den 3. Oktober 2014 jährt sich die deutsche Wiedervereinigung zum 25. Mal. Aus diesem Anlass unterstützt die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald eine Initiative  zur Pflanzung von „wachsenden Gedenk-Orten“ aus drei Bäumen als Erinnerung an dieses wichtige Ereignis. Die Städte und Gemeinden in Deutschland wurden gebeten, sich an dieser Aktion zu beteiligen. Die Stadt Alfeld (Leine) ist dabei.

Im Schuljahr 2013/2014 hat das Gymnasium Alfeld am bundesweiten Projekt „Ökoprofit“ (Ökologisches Projekt Für Integrierte UmweltTechnik) teilgenommen, das von der in Hannover ansässigen Gesellschaft für Arbeitssicherheit, Qualitäts- und Umweltmanagement „Arqum“ begleitet wurde. Bei Ökoprofit geht es vorrangig darum, innerhalb von Betrieben, aber auch von Schulen Kostensenkungspotenziale aufzudecken und betriebliche Umweltleistungen auch über das Verhalten aller am Arbeitsablauf Beteiligten zu steuern. Bei dem einjährigen Projekt, das unter anderem durch 8 Workshops zu diversen ökologischen, sozialen und ökonomischen Themen begleitet wurde, standen die Verbesserung des schulischen Umweltschutzes und die Nachhaltigkeit im Vordergrund. Dafür wurden Ideen und Maßnahmen entwickelt, wie ein geringerer Verbrauch von Energie und Wasser, weniger Aufkommen von Müll sowie Einsparung von Materialien wie Papier erreicht werden können. Ein weiteres Ziel des Projektes lag in der Sensibilisierung der Schüler und Schülerinnen, aber auch der Lehrerinnen und Lehrer, das tägliche Handeln und Verhalten umweltgerecht auszurichten.

Nun ist es amtlich: Das Gymnasium Alfeld darf sich ab sofort als „Europaschule“ bezeichnen.


Am Montag, den 14.7.2014 ist dieser Titel offiziell bei einer Feierstunde in Lüneburg verliehen worden. Insgesamt wurden 106 Schulen zertifiziert, wobei viele den Titel zum wiederholten Male empfangen durften. Das Gymnasium Alfeld ist eine von zehn Schulen in Niedersachsen, die diese Auszeichnung zum ersten Mal erhielten.

Wertevolle Schule

Europaschule

Förderung von Begabungen

Ökoprofit

 Freiwilligendienste im Sport

Defibrilator Sponsoren

Gesund Leben Lernen

Big Band

Ganztagsschule

Preisträgerschule Geschichtswettbewerb

Schulsanitätsdienst