Am Mittwoch, den 15. Januar 2014, waren Vertreter der Musikgruppen von den Gymnasien Alfeld und Lehrte bei den Vincentinerinnen in Hildesheim, um die Spenden der letztjährigen Weihnachtsmusiken zu überreichen. Das grandiose Spendenergebnis beider Gymnasien von ca. 5.500 Euro kommt dem Waisenhaus in Trujillo/Peru zugute, das von den Hildesheimer Schwestern geführt wird.

Die insgesamt 12 SchülerInnen und die Musiklehrerinnen Ane Kristin Holmer, Sabine Reich und Lucie Schäfer aus Lehrte fuhren mit Bus und Bahn zum Mutterhaus Bernwardshof in Himmelsthür. Die Schülergruppe aus Alfeld mit ihren Lehrern Dr. Thomas Fesefeldt, Werner Nienhaus und Andreas Schmitz kam mit PKW aus Alfeld.

Aufgrund der Stundenplanänderungen zum Halbjahreswechsel muss der Förderunterricht komplett neu organisiert werden.

In der Woche vom 3. bis zum 7. Februar findet deshalb in keinem Fach und keinem Jahrgang Förderunterricht statt.

Die Zuordnung (Fach/Woche/Raum) wird rechtzeitig mitgeteilt.

Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen und ihre Eltern sind herzlich eingeladen zum

Tag der offenen Tür
am Samstag, dem 25.01.2014,

von 10:00-13:00 Uhr


Schülerinnen und Schüler stellen gemeinsam mit den Lehrkräften Unterrichtsangebote der verschiedenen Fächer, der Profilklassen und Arbeitsgemeinschaften vor. Zahlreiche Mitmachangebote und Führungen durch die Schule, aber auch Gelegenheit zum persönlichen Gespräch mit den Lehrkräften, der Schulleitung und der Elternvertretung runden das Programm ab.

Der Download ID=103 exisitert nicht!

Wertevolle Schule

Europaschule

Förderung von Begabungen

Ökoprofit

 Freiwilligendienste im Sport

Defibrilator Sponsoren

Gesund Leben Lernen

Big Band

Ganztagsschule

Preisträgerschule Geschichtswettbewerb

Schulsanitätsdienst