Das Gymnasium Alfeld bietet für die Kinder der vierten Klassen dieses Jahr wiederum eine Schnupperwoche an, zu der sich schon viele Grundschulen des Einzugsgebietes angemeldet haben. Von Montag, 19.01. bis Freitag, 23.01.2015 haben die Schülerinnen und Schüler Gelegenheit, am Unterricht der fünften Klassen des Gymnasiums teilzunehmen und einen Einblick in die Arbeit an der weiterführenden Schule zu erhalten.

Einzelanmeldungen sind noch für Montag, den 26.01.2015 über das Sekretariat möglich.

Aufgepasst: Als besonderes Projekt bieten wir „Physik für helle Köpfe“ an! Hier könnt ihr, liebe Schülerinnen und Schüler, unter Anleitung unserer Schüler aus dem Jahrgang 9 zum Thema „Licht“ und „Spiegel“ eigene Experimente durchführen. Weitere Informationen sind unter dem folgenden Link: Physik für helle Köpfe zu finden.

Für Eltern und Schüler/innen der vierten Klassen findet weiterhin am Donnerstag, den 22.01.2015 ab 19.00 Uhr der Informationsabend in der Aula statt. Hier werden Sie ausführlich über unser schulisches Angebot, unsere Profilklassen, die Fremdsprachen, die Ganztagsangebote und AGs informiert.

Am Samstag, den 24.01.2015 sind Sie dann ganz herzlich zu unserem Tag der offenen Tür eingeladen. Um 10.00 Uhr werden Sie musikalisch und vom Schulleiter im Gymnasium begrüßt und dürfen sich auf spannende Einblicke in die einzelnen Fachbereiche freuen. Hierbei sind wiederum die Profilklassen und sämtliche Fachbereiche und Fremdsprachenangebote vertreten. Ebenso sind unsere Schülerpaten und die Schülervertretung anwesend und auch der „Verein der Eltern und Freunde und des Gymnasiums Alfeld“ wird sich vorstellen. Neben Schulführungen können Sie mit Ihren Kindern durch das Gebäude und über den Schulhof streifen und somit die Schule einmal von innen und außen kennen lernen. Die Verköstigung wird an diesem Tag in mehreren Bereichen unserer Schule vom Abitur-Jahrgang organisiert.

Das genaue Programm finden Sie demnächst hier auf unserer Homepage.

Am Freitag, 5. Dezember 2014, fand in der Zeit von 16.00 – 18.00 Uhr im Forum der Schulrat-Habermalz-Schule der „Markt der Bildungsmöglichkeiten“ statt. Eltern der Grundschüler/innen des 4. Jahrgangs und deren Kinder waren herzlich zur gemeinsamen Informationsveranstaltung der drei weiterführenden Schulen, Schulrat-Habermalz Hauptschule, Carl-Benscheidt-Realschule und Gymnasium Alfeld, eingeladen.

„Vox angelorum“ – das ist das Thema der traditionsreichen Weihnachtsmusik des Gymnasiums in diesem Jahr.
Die Konzerte werden von den Schulchören, der Concert Band, Bläsergruppen und den Musikprofilen der Oberstufe gestaltet. Zudem werden vorweihnachtliche Blechbläsermusiken, ein Blockflötenquartett sowie eine Streichergruppe und solistische Beiträge das Programm bereichern.

Die SV des Gymnasiums wird im Anschluss an die Konzerte Glühwein und Kakao anbieten. Der Erlös aus diesem Verkauf sowie aus der Spendenaktion im Rahmen der Konzerte werden sozialen Projekten zugute kommen.

Die Mitwirkenden hoffen auf ein zahlreiches und interessiertes Publikum.

Die Konzerte am 17. und 18. Dezember 2014 beginnen jeweils um 19 Uhr in der St. Nicolaikirche Alfeld.

Wertevolle Schule

Europaschule

Förderung von Begabungen

Ökoprofit

 Freiwilligendienste im Sport

Defibrilator Sponsoren

Gesund Leben Lernen

Big Band

Ganztagsschule

Preisträgerschule Geschichtswettbewerb

Schulsanitätsdienst