Unsere Schule wird am 21.06.2016 einen Sponsorenlauf zu Gunsten unserer Partnerschule in Brasilien durchführen.

Ziel der Veranstaltung ist neben dem gemeinsamen Sporterlebnis, eine möglichst große Summe zu "erlaufen", die wir dann als Spende an unsere Partnerschule überweisen werden. Die Partnerschaft mit der Schule in Recife besteht seit mehr als 20 Jahren. Wir leisten damit einen Beitrag dazu, Kindern durch Bildung Möglichkeiten und Alternativen zu bieten, um der Gewalt, der Prostitution und den Drogen in den Favelas zu entkommen. Hier kann man auch mit geringsten Mitteln viel bewirken. Deutlich wird dies, wenn man sich vergegenwärtigt, dass mit etwa 15 000 € die gesamten Kosten für den Schulbetrieb der Schule für etwa 200 Kinder ein ganzes Jahr gedeckt werden können. Weitere Informationen zum Sponsorenlauf finten Sie im unten stehenden PDF-Dokument.

 

Am 23. und 24. Mai 2016 finden die diesjährigen Big Band-Konzerte des Gymnasiums statt.

Zu Beginn dieses Jahres begannen die Proben der Musik-Arbeitsgemeinschaften für die Konzerte. Nur das außergewöhnliche Engagement und auch die Disziplin der vielen Jugendlichen machen es jedes Jahr wieder möglich, ein abendfüllendes und anspruchsvolles Programm zu erarbeiten. In diesem Jahr wirken wieder 200 SchülerInnen als Instrumentalisten und Chorsänger mit.

Unterstützung leisten verschiedene Instrumentallehrer der Musikschule Alfeld, die sowohl instrumental beteiligt sind als auch als Leiter einer Jazzformation und einer Saxophongruppe. Hier schlägt sich die enge Zusammenarbeit des Gymnasiums mit der Musikschule Alfeld nieder, die seit vielen Jahren auch das Rückgrat der Ausbildung der Schüler der Bläserklassen des Gymnasiums ist.

In Kürze können die Schülerinnen und Schüler für die künftigen 5. Klassen am Gymnasium angemeldet werden.

An folgenden Terminen nimmt das Sekretariat des Gymnasiums Ihre Anmeldung gerne entgegen:

Am Freitag, 29.04.2016 von 8.00 bis 18.00 Uhr,

am Montag, 02.05.2016 von 8.00 bis 16.00 Uhr und

am Dienstag, 03.05.2016 von 8.00 bis 16.00 Uhr.

Zur individuellen Beratung stehen während der Anmeldezeit sowohl die kommissarische Koordinatorin der Sekundarstufe I, Frau Hunder, als auch der Schulleiter Herr Strohmeyer Gespräche zur Verfügung.

Zur Anmeldung des Kindes bringen Sie bitte jeweils eine Kopie der letzten beiden Zeugnisse sowie die Beratungsprotokolle mit.

Die Anmeldeunterlagen sind ab sofort unter Aktuelles →Anmeldung auf der Homepage verfügbar.

Wir möchten hier schon auf den Termin des ersten Elternabends für die neuen Klassen hinweisen: Am Donnerstag, den 02.06.2016 um 18:00 Uhr werden die Klassenzusammensetzungen und Klassenleitungen des Jahrgangs 5 vorgestellt und im Anschluss in den jeweiligen Klassen ein Elternabend angeboten.

Wir freuen uns auf unsere neuen Schülerinnen und Schüler!

Wertevolle Schule

Förderung von Begabungen

 Freiwilligendienste im Sport

Gesund Leben Lernen

Ganztagsschule

Schulsanitätsdienst