Am 07. und 08. Juni laden die Musik-Arbeitsgemeinschaften des Gymnasiums zu den traditionellen Big Band-Konzerten in die Aula des Gymnasiums.

Neben den großen Arbeitsgemeinschaften Big Band, Schulchöre und Concert Band wirken auch mehrere kleinere Gruppierungen mit, die ein unterhaltsames, aber zugleich musikalisch anspruchsvolles Programm erarbeitet haben.

Filmmusiken aus Harry Potter, der Rockklassiker „Bohemian Rhapsodie“ und „Uptown funk“ werden in interessanten Arrangements aufgeführt. Der aktuelle Super-Hit „Shape of you“ von Ed Sheeran darf natürlich auch nicht fehlen. Der Song wird vom Schulchor vorgetragen, unterstützt von einer Tanzgruppe, die dazu eine eigene Choreographie entwickelt hat.

Die Apotheose der Popmusik der 1970er Jahre „Music was my first love“, die von ungefähr 200 Instrumentalisten und SängerInnen vorgetragen wird, stellt zugleich das Motto der Konzerte dar. Die Zuhörer dürfen sich auch in diesem Jahr wieder auf den farbenfrohen Beleuchtungszauber freuen, mit dem die ehemaligen Schüler Tim Kobelt und Pascal Bock die jungen Musikerinnen und Musiker ins richtige Bild setzen.

Die Konzerte beginnen an beiden Tagen um 19 Uhr. Karten sind im Vorverkauf in der Mediothek des Gymnasiums und bei den Mitwirkenden erhältlich.


Wertevolle Schule

Förderung von Begabungen

 Freiwilligendienste im Sport

Gesund Leben Lernen

Ganztagsschule

Schulsanitätsdienst